Emmis Rose

Emmis Rose

34,99 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Artikeldatenblatt drucken

 

Emmis Rose

Sie war meine Rose des Jahres 2019 und ist in diesem Jahr, 2020, bei den Öfterblühern das beste Pferd im Stall.
Sie gehört zwar zu den Ahrensburgern, aber sie ist vom Typ her doch ganz anders, insbesondere fällt die Belaubung, dunkelgrün und ledrig glänzend, wie man das von mancher Tee-Hybride kennt, völlig aus dem Rahmen.
Und dann hat sie auch ein Problem mit dem Blühen. Also nicht, dass sie es nicht könnte, ganz im Gegenteil, ich meine das eher so, wie man sagt, jemand habe ein Problem mit dem Saufen. Sie blüht mir eigentlich schon zuviel.
* Ich war gerade mal draußen und habe nachgeschaut: Dreijährige Mutterpflanze, 80 cm Höhe, siebentriebig, ein Trieb hat überschlagen 100 Blüten, die anderen zum Glück weniger*
Bei ausgewachsenen Pflanzen von 2 m Höhe ist das kein Problem, aber bei Pflanzen, die sich noch im Aufbau befinden, fällt es schwer, das rechte Maß im Erziehungsschnitt zu finden, sozusagen die Crux der Eltern hochbegabter Kinder.
Standort: Sonne satt und auf jeden Fall dort, wo man sie auch gut und häufig sehen kann. Als kleines Goodie duftet sie auch noch, sehr angenehm und wolkig, aber ich würde sie nicht zu den Duftrosen zählen, wobei, ich darf sagen, wenn mich in Oktober oder November so eine Wolke umgibt, dann ist zumeist sie es, die verantwortlich ist.
Die Blattgesundheit ist 1A, die Blüten werden wegen ihres offenen Wesens gern von Insekten angenommen und sie bildet Hagebutten aus, die im Herbst neben den immer noch geschobenen Blüten stehen.
Einschränkend möchte ich aber noch erwähnen, dass man etwas Geduld braucht, bis die 2 m erreicht sind. Alle Triebe enden in blühenden Trugdolden, d.h. es gibt keine Peitschentriebe, die zum Aufbau für das nächste Jahr Verwendung finden könnten.

 

Emmis Rose


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

Newsletter

E-Mail-Adresse:

... kann über dieses Textfeld auch jederzeit wieder abbestellt werden.