Apel

Apel

20,99 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Artikeldatenblatt drucken

 

Apel

Die Rose Apel ist ein eigener Sämling, den ich zur weiteren Sichtung auf dem Nachbargrundstück ausgelagert hatte.
Mit der Zeit hat sich herausgestellt, dass diese einmalblühende Ramblerrose nicht nur gut frosthart und sehr gesund ist, sondern zur Blütezeit im Juni einen gewaltigen Flor hervorbringt, der meine Besucher wie magnetisch anzieht, obwohl ich zu dieser Zeit nun wirklich nicht wenig blühende Rosen auf dem Grundstück stehen habe.
Die Bienen mögen sie übrigens auch.
Die Kronenblätter halten auch nach der Befruchtung noch ausgesprochen lang am Blütenkelch.
Man kann so eine Rose bei dreimaligem Schnitt pro Saison einige Jahre als Großstrauch- oder Heckenrose halten, sie ist aber durchaus auch in der Lage, einen Obstbaum oder ein Spalier zu erklimmen.
Ansprüche an den Boden werden offenbar nicht gestellt.
Diese Rosensorte ist sexuell eine Spätentwicklerin und braucht länger als andere für ihre erste Blüte. Sie wird nur in Ausnahmefällen im Jahr der Ankunft beim Kunden bereits blühen. Man muss also etwas Geduld mitbringen und wird dafür in den Folgejahren reich beschenkt.

Diese Rose ist nach der rosenbegeisterten und überaus warmherzigen Familie Apel aus Niedersachsen benannt, die mich zum einen überhaupt erst auf die Qualität dieser Rose aufmerksam gemacht hat und mich zum anderen seit Jahren aufopferungsvoll beim Rosensammeln unterstützt.


 

Apel

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Therese Bugnet

Therese Bugnet


19,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

Newsletter

E-Mail-Adresse:

... kann über dieses Textfeld auch jederzeit wieder abbestellt werden.