Belle Biblis (SGH)

Belle Biblis (SGH)

19,99 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Artikeldatenblatt drucken

 

Belle Biblis (SGH)

Es sind zwei verschiedene Sorten, die ich unter dem Namen Belle Biblis erhalten habe.
Diese hier ist diejenige, die im Europarosarium Sangerhausen kultiviert wird, deshalb habe ich das SGH in Klammern hinter den Namen gesetzt.
Geführt wird diese Gallica als Züchtung von Descemet (vor 1815), allerdings findet man als Synonym auch den Namen Avenant, ohne dass aus den Quellen ersichtlich wäre, wie es zu dieser Gleichsetzung gekommen sein könnte.
Sie gehört zu den Zipfelträgern, das heißt, die meisten ihrer Blüten bilden mittig die Geschlechtsorgane in einem grüngelben Zipfel aus. Es gibt nur etwa zehn Gallicas, die das so machen, insofern ist das kein ganz schlechtes Unterscheidungsmerkmal.
Der Strauch ist mit etwa 1,50 m mittelhoch, die Belaubung ist auffallend hell und relativ großblättrig.
Eine gute und solide Sorte, robust und verlässlich.

Belle Biblis (SGH) macht ab und an mal Ausläufer. Falls man diese Ausläufer aufpflanzen will, trennt man sie am besten in Oktober / November mit möglichst viel Nabelschnur von der Mutterpflanze ab.

 


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

Newsletter

E-Mail-Adresse:

... kann über dieses Textfeld auch jederzeit wieder abbestellt werden.