Hypatia

Hypatia

16,99 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Artikeldatenblatt drucken

 

Hypatia

Benannt nach der spätantiken Philosophin und Mathematikerin gehört diese Gallica-Rose vom Strauch her eher zu den männlichen unter den Gallicas; der Strauch ist buschig, kräftig, geradezu kernig und kann bei günstigem Standort durchaus seine 2 m machen.
Die Blüten sind groß, rüschig, verströmen einen guten Duft und sind mehr oder weniger hell gepunktet, was man aber erst aus der Nähe wahrnimmt.
Wie bei Gallicas üblich, werden keine Ansprüche an den Standort gestellt, auch erwartet so eine Rose keine besonderen Pflegemaßnahmen oder gar Winterschutz, insofern ist so eine Rose eine sehr gute Einsteiger-Rose - da kann man nichts falsch machen.
Es ist, im Gegenteil, sogar zu erwarten, dass diese Rose sich nach drei, vier Jahren selbst durch Ausläufer vermehrt. Diese Ausläufer kann man dann in der Vegetationspause von der Mutterpflanze abtrennen, auftopfen und verschenken.



 


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

Newsletter

E-Mail-Adresse:

... kann über dieses Textfeld auch jederzeit wieder abbestellt werden.