Mme Lauriol de Barny

Mme Lauriol de Barny

19,99 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Artikeldatenblatt drucken

 

Mme Lauriol de Barny

Allein der Name hat schon Melodie.
Samtweiche Blütenblätter aus Rotweincréme, die duften, als kämen sie direkt aus Fruchthausen - so eine Blüte ist ein wunderbares, perfektes Gesamtkunstwerk, und diese Rose liefert diese Blüten in Juni und Juli im Überfluss.
Mme Lauriol de Barny mag ausgesprochen gern im Halbschatten stehen, was sich bei ihr keineswegs nachteilig auf den Blütenflor auswirkt, die Einzelblüten ganz im Gegenteil länger haften lässt und auch vorzeitiges Ausbleichen verhindert.
Die Frosthärte ist sehr gut, für eine Bourbone sogar außerordentlich gut.
Auch die Blattgesundheit ist hervorzuheben.
Die Rose kann natürlich allein als Strauch stehen und wird dann bis etwa 2 m hoch und um die 1,50 m breit, aber gerade weil sie so schön handlich ist und wegen ihrer guten Schattentoleranz ist sie als Kletterpflanze an einer Mauer, dem Stützpfosten einer Pergola oder sonstigem, ja, sogar kletternd an einem lichten Jungbaum viel besser aufgehoben und erreicht dann derart erzogen gute 3 m Höhe.
Es gibt nicht sonderlich viele Duftrosen, die wie Mme Lauriol de Barny gut schattenverträglich sind.

 

Mme Lauriol de Barny Mme Lauriol de Barny


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

Newsletter

E-Mail-Adresse:

... kann über dieses Textfeld auch jederzeit wieder abbestellt werden.