Marie Henriette Gräfin Chotek (ica)

Marie Henriette Gräfin Chotek (ica)

20,99 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Artikeldatenblatt drucken

 

Marie Henriette Gräfin Chotek (ica)

Henrieta Hermína Rudolfína Ferdinanda Marie Antonie Anna Chotková von Chotkov und Vojnin war eine echte Rosenverrückte und ging unter dem Beinamen Rosengräfin in die Annalen ein. Sie war es, die den Nachlass Rudolf Geschwinds aufkaufte und verwaltete und einige seiner Sämlinge posthum herausbrachte, beispielsweise die schöne Futtaker Schlingrose oder auch seine beiden Nordlandrosen.
Peter Lambert brachte ihr zu Ehren 1911, also ein Jahr nach Geschwinds Tod, eine Züchtung unter ihrem eingedeutschten Namen heraus. Die Eltern dieser Züchtung waren Farquhar x Richmond, und diese Rose ist nach zeitgenössischen Abbildungen zu urteilen nicht diese im Handel befindliche und im Europarosarium Sangerhausen stehende Rose - deshalb diese Ergänzung hinter dem Namen für "in commerce as".
Es ist durchaus möglich, dass die ursprüngliche Rose eines Tages noch auftauchen wird, aber ich schätze mal, diese Statthalterin hätte der Rosengräfin auch gut gefallen.
Es handelt sich um eine hellblättrige Ramblerrose, geeignet für alles, was bis etwa drei, vier Meter Höhe berankt werden darf - Kleinbaum, Pergola, Remise u.s.w. - gut wüchsig, aber dabei nicht monströs, aufrecht wachsend, aber doch nicht zu steif, als dass man die Triebe nicht komfortabel führen könnte.
Für den Bogen oder den Obelisken sollten diese schon von eher solider Bauart sein.
Der leuchtend kirschrote Hauptflor im Juni wird durch eine zuverlässige, aber geringere Nachblüte ergänzt.
An Boden und Standort werden keine besonderen Ansprüche gestellt.

 

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Schloss Ahrensburg

Schloss Ahrensburg


26,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Rose dAmour

Rose d'Amour


18,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Nestor

Nestor


18,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Heinrich Conrad Söth

Heinrich Conrad Söth


20,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Haspino Violett

Haspino Violett


21,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Mme Legras de St. Germain

Mme Legras de St. Germain


22,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

Newsletter

E-Mail-Adresse:

... kann über dieses Textfeld auch jederzeit wieder abbestellt werden.