Nissen-Centifolie

Nissen-Centifolie

17,99 EUR

inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Artikeldatenblatt drucken

 

Nissen-Centifolie

Die Nissen-Rosen liegen mir nicht nur am Herzen, weil ich, wie die Namengeberin, aus dem Norden stamme.
Mir gefällt besonders der Gedanke, dass diese Rosen allesamt unerkannt über Jahrzehnte und Jahrhunderte in den Gärten schlummerten, bis die Schatzsucherin Gerda Nissen (1929-1999) sie entdeckte und für uns alle wachküsste.
Dass sich bei der Bestimmung respektive Einordnung das ein oder andere Fehlerchen einschleichen konnte, ist dem geringen Informationsstand jener Zeit geschuldet und völlig unerheblich.
Wir dürfen froh sein, dass diese Rosen uns erhalten worden sind und dass sie nun allesamt im Garten des Landwirtschaftsmuseums in Meldorf (das liegt im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein) versammelt stehen.
Das hätte der guten Gerda sicherlich gefallen.
Die Nissen-Centifolie hat es übrigens auch bis in das Europa-Rosarium Sangerhausen geschafft und steht dort unter dem Namen Fundrose Gerda Nissen. Beide Namen sind nicht glücklich gewählt, denn zum einen gibt es zig verschiedene Fundrosen der Gerda Nissen und zum anderen ist die Nissen-Centifolie gar keine Centifolie, sondern eher den Bourbonen zuzurechnen.
Die Rose wird etwa 1,50 m hoch und ebenso breit.
Der Duft ist angenehm und fruchtig, aber mild.
Der sommerblühende Strauch ist sehr robust und unempfindlich gegen Krankheiten, wie es bei einer Fundrose ja auch zu erwarten ist, und kann gelegentlich Ausläufer bilden, die man, am besten im Herbst, von der .Mutterpflanze abtrennen und neu aufpflanzen kann.
Frostschäden habe ich an ihr bisher noch nicht entdecken können, weshalb ich das leidige Anhäufeln bei ihr für unnötig halte.
Ein Rückschnitt vor dem Austrieb Anfang April und ein Kontrollschnitt nach der Blüte etwa Ende Juni, Anfang Juli reichen als Pflegemaßnahmen aus.
Diese Rose ist ganz und gar kein Zimperlieschen und passt entsprechend besonders gut in Gärten und an Standorte, die keinen großen Aufwand verursachen sollen.

 

Nissen-Centifolie

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Tricolore de Flandre

Tricolore de Flandre


17,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Cramoisie Picotée

Cramoisie Picotée


18,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Arlequin

Arlequin


17,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Nestor

Nestor


17,99 EUR (inkl. 10.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen!

Newsletter

E-Mail-Adresse:

... kann über dieses Textfeld auch jederzeit wieder abbestellt werden.